Zucht von Paint- und Quarterhorses

schau doch mal bei uns vorbei
schau doch mal bei uns vorbei

Im Jahr 1999 haben wir unsere kleine Zucht mit Painthorses begonnen. Die Basis war eine Quarterstute, welche direkt von dem legendären Peppy San Badger abstammte.

Unser erstes Fohlen geboren am

31.05.2000 war ein wunderschöner Paint-Horse-Hengst mit Namen "Lilsans Smart Stormy".

 

Unser Zuchtziel ist es Pferde zu züchten und aufzuziehen, die leicht reitbar, korrekt im Gebäude und angenehm im Umgang sind. Wir setzen mehr auf Qualität als auf Farbe im Bereich Paint-Zucht. Wir achten auf gute Hufe und guten Charakter, weshalb wir auch für die Quarterzucht die entsprechenden Hengste für unsere Stuten auswählen.

 

Für die Aufzucht gehen unsere Fohlen ab ca. dem 10. Monat auf eine Fohlenweide, wo sie sich frei bewegen und mit ihren Artgenossen spielen können. Dies ist für die Sozialisierung wichtig und macht den späteren Umgang als Reitpferd leichter.

Bis dahin lehren wir die Fohlen am Halfter angebunden und geführt zu werden, sowie die Hufe zu geben.

 

Im Alter von 3-4 Jahren werden die Jungpferde dann angeritten und auf ihre spätere Aufgabe vorbereitet.

 

Aktuelle Verkaufspferde findet ihr hier.